Zauberhaft!

Hier ist was tolles passiert! Lichter leuchten, schöne Musik dudelt, Papa bruzelt ein paar leckere Sachen, ich werde schick gemacht und dann steht plötzlich meine ganze liebe Familie in unserer Wohnung! Dann gabs sogar noch viele tolle Geschenke….juchhu! Ist dieses schöne Weihnachtsfest denn öfter??? Meine großen Brüder haben auf Schnee  gewartet…..danach sieht es aber hier so überhaupt nicht aus! 

Fröhliche Weihnachten für alle die mich hier in meinem Tagebüchlein still und leise begleiten!

   
     

    

    
 

 
  

 

Aber morgen….

Langsam bin ich wirklich beeindruckt von Mamas niemals endendem Optimismus! Sie geht jeden, wirklich jeden Abend mit folgendem Gedanken ins Bett:“ Heute wird die Nacht sicher endlich mal gut und der Theoschatz schläft bestimmt mal mehr als zwei Stunden am Stück!“ Und jeden, wirklich jeden Morgen hat sie müde Augen, ein zerknittertes Gesicht und keine zwei Stunden am Stück geschlafen! Und trotzdem singt sie mir sogar ganz oft morgens mein Guten-Morgen-Lied während sie gähnt! „….Hast Du heute gut geschlafen, hallo guten Morgen! Komm zu mir in meine Arme, fühle Dich geborgen! Kleines Wunder Menschenkind, endlich bist Du da! Kleines Wundermenschenkind,Du bist wunderbar!“

Ach Mama, das mag ich so, so gerne…..und morgen Nacht wird es besser…..irgendwann!!!! Versprochen!!!

Heute Nacht versucht der liebe Papa mal sein Glück!

  
 

Reingeschmuggelt!

Hihihi….Fernbedienung geschnappt, verschleppt, Mama abgelenkt, und schnell hinter ihrem Rücken in der Waschmaschine versteckt! Tür zu, 60•C, und huiiiiiii…….kaputt! Ist wohl nicht waschbar so eine coole Multifunktionsfernbedienung…..schade!

  

Sei gesegnet…

Ich bin gesegnet, mit tollen Brüdern, Mama und Papa die mich über alles lieben….das weiß ich schon! Aber jetzt bin ich auch vom lieben Gott gesegnet! Ob er wirklich persönlich da war, das weiß ich nicht…hab ihn nicht gesehen! Aber der Liebe Pfarrer Martin hat das für ihn gemacht! Mit gaaaaanz viel Wasser hat er mich getauft und meine tollen Patentanten Tanja und Olivia haben mir mit meiner Familie toll zur Seite gestanden! Für mich war das alles ganz schön aufregend und es war ein wundervoller Tag! Dankeschön an alle die mich dabei begleitet und so reich beschenkt haben! Ich hab schon ein großes Glück ❤️

„Behüte mich wie ein Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner Flügel“

   
    
    
    
    
   

Ausgeflogen!

Die großen machen verrückte Ausflüge! Zuerst haben sie den „Eric“ von Pur+ aus dem Fernsehen getroffen und heute waren sie in dem Laden mit dem angebissenem Apfel und haben einen Programmierworkshop gemacht! Ich habe noch keine Ahnung was man da macht….aber sie fanden es jedenfalls großartig und dann finde ich das natürlich auch….ist ja klar!