Opas-Ernte-Zeit!

Der Opa hat soviel zu ernten, da braucht er dringend Unterstützung!!!! Maten, Ini und so weiter müssen aber auch mit viel Liebe gepflückt werden! Und mit Maxi hab ich im großen Garten Anien und Eicheln geerntet!

Sogar schneller als ich!

Mein kleines Leben hat glaube ich gerade für Mamas Geschmack zu viel Tempo…..jedenfalls kommt sie hier gar nicht hinterher mit allen unseren vielen Erlebnissen!

Gaaaanz wichtig sind zum Beispiel noch mein zwei neuen Zähne oben in der Ecke….wie ein Vampir. Und noch viel wichtiger…..ich bekomme an der Eisdiele auch endlich mein eigenes Eis! Als hätte ich nicht gemerkt wenn alle hinter meinem Rücken geschleckt haben….hüstel!


Außerdem kann ich jede Menge Wörter sagen und freue mich wie verrückt darüber….sogar in meiner ganz eigenen Sprache (-:

Åpa, Åma, Äule, Audo, schschuuu, Halloooo, tschiss und noch ganz viel mehr!

Dann war ich nochmal wieder krank! Diesmal war mein Hals nicht innen dick sondern außen. Ganz viel Fieber gab es auch und ich sah aus wie mit Mumps dachten meine Eltern! Der Onkel Doktor sagte das nicht, wusste aber auch nicht recht was sonst! Jetzt ist es auch zum Glück wieder fast ganz flach an meinem Hals!

Um mich aufzuheitern haben Nils und Mama mit mir eine Stunde Ferien auf dem Bauernhof gemacht….muhuuuuuuuu!

Ein echter Theo!

Ein echter Theo brabbelt langsam was das Zeug hält…jedenfalls in seiner eigenen Sprache!

Aber es werden von mir immer mehr Dinge gezeigt, benannt und verstanden! Mehrmals am Tag wird die Bande abgecheckt! Mama, Maama=Papa, Nana= Max und Nils! Die Katzen rufen bei mir Freudenschreie hervor und die Tiere machen gockgock, mööö und muh! Tschiss heißt Tschüss und der Kopf wird fleißig geschüttelt oder genickt wenn man mich etwas fragt!

Na also…. Humba humba humba täteräääää….und so sieht ein echter Theo aus!

image

Miniferien Teil 2

Die weiteren freien Tage haben wir rund ums Haus herumgeschlumpft! An einem Tag haben Max und Nils-…. Ich sag nana…. zu beiden…..- uns alle bekocht! Erst haben sie ein Rezept gesucht, dann waren sie alleine einkaufen und dann haben sie fast alleine gekocht! Und ich sag Euch, das war sowas von lecker, dass wir am Sonntag dann echt mal aufs Rad mussten! Und dabei habe ich vielleicht komische Gestalten gesehen…..manmanman….sowas hab ich noch nie gesehen! Der eine hatte ÜBERALL Augen!!!! Uiuiui!

Zahnwichtel

Bei mir waren mal wieder die Zahnwichtel! Diesmal haben sie mir bisher eine Zahnspitze oben in der Backe und einen Riesen Monsterzahn unten in der Backe gebracht…..mit Pauken und Trompeten, bzw. mit schlaflosen Nächten, wundem Popo und blutigem Zahnfleisch!

Aber jetzt hab ich 8!!!! Und zeig sie wieder nicht dem Fotoapparat:-) Aber ich kann super knabbern…. das reicht doch als Beweis, oder?

img_0080.jpg

Schschschhhhhhhh!

Während Papa in Japan war, hat Mama mit mir schlafen geübt! Und seitdem schlafe ich brav neben Papas und Mamas Bett in meinem Bettchen! Und immer wenn ich mal kurz wach werde macht Mama psssssssssssssst oder schschschsch! Nix mehr mit Milch, kuschelig an der Brust und so! Ich bin ja schließlich schon groß, jawoll! Das klappt wirklich gar nicht schlecht…..nur morgens früh…..da mag ich schon nochmal kurz ganz nah zu Mama und gestillt werden. Aber das lass ich glaube ich auch ganz bald sein! Ist nur noch so gemütlich, oder Mama???

 

image